JazzMe "The Yellow Tone Orchestra"

„The Yellow Tone Orchestra“ ist die Big Band des Landesmusikgymnasiums Rheinland-Pfalz in Montabaur/Westerwald. Mitte der Neunziger von Ulrich Adomeit gegründet, leitet Andreas Steffens seit 2007 die Band.

  • Jazz
  • Konzert
  • Big Band
Dauer1 Stunde 30 Minuten

Weitere Informationen

In der Besetzung 4 Trompeten, 4 Posaunen, 5 Saxophone, Bass , Piano und Schlagzeug spielt das Orchester Kompositionen/Arrangements der „klassischen“ Big Band Literatur u.a. von Duke Ellington und Count Basie, Latin und Jazz-Rock-Arrangements von deutschen und internationalen Komponisten wie Bob Mintzer, Pat Metheny,Joe Zawinul, Peter Herbolzheimer und Frank Tortiller!

Die Big Band arbeitet mit bekannten Solisten und Dozenten zusammen (Prof. Joachim Ullrich – Kölner Saxophonmafia, Prof. Joe Viera-München, Peter Herbolzheimer, Gunter Hampel, Bernd Heller, Jiggs Whigham, Peter Weniger, Ansgar Striepens , Frank Tortiller, Andi Haderer, Sebastian Sternal, Axel Kühn u.a.)

Konzertreisen führten nach Nevers, Dijon, St.Petersburg/Rußland und China (Peking, Fuzhou, Xiamen u.a.).

Die Band konzertierte unter anderem bei den Jazzfestivals in Prüm und Worms, spielte neben regionalen Konzerten im Raum Koblenz-Westerwald in Düsseldorf, Neuss, Osnabrück, Dortmund, auf der Landesgartenschau in Kaiserslautern und in Trier und präsentierte auf der EXPO 2000 in Hannover das Land Rheinland-Pfalz. The Yellow Tone Orchestra begleitete den Rheinland-Pfälzischen Ministerpräsidenten Kurt Beck und die Ministerpräsidentin Malu Dreyer jeweils auf deren Chinareise.

Beim Bundeswettbewerb „Jugend jazzt“ 2023 wurde die Band als eine der Siegerbands mit dem Konzertpreis ausgezeichnet und erhielt somit den Auftritt bei JazzMe 2024 in Eberbach.

ab
5,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.